Schneien lassen auf der Homepage - Schnee auf der HP

Wie bastle ich mir die ultimative Beepworld Homepage?

Home / Startseite Kontakt / Impressum Gästebuch allerlei Scripte Rechtsklicksperre Markiersperre Mausverfolger farbige Scrollbars Transparent-Codes Uhren Flash Laufschrift Cursor verändern Countdown-Generator Alert Fenster Musik und Midis Überbleneffekte Schneien Status- u. Titelzeile Design-Tipps Hintergrund Schrift u. Texte Bilder u. anim. Grafiken Wallpaper PopUp Fenster Diverses aut. Weiterleitung Beepworld-Lexikon Link-Tipps Disclaimer

Schnee - es schneit mit Javascript

Ein ganz exquisites "Spielzeug" für jede/n Beepworld Webmaster/Webmistress ist natürlich dieses Javascript, mit dem er/sie es auf der Seite schneien lassen kann.

Da dies doch soooo hübsch ausschaut, sollte das verlängern der Ladezeit niemanden kümmern. Zwar kann dies den einen oder anderen User davon abhalten, von der Seite mehr als nur die Startseite sehen zu wollen.
Doch solche "Stänkies" sind auf der ultimativen Beepworld Page ja eh nicht erwünscht!

Code (Javascript):

Tipp:
Leider ist es ja so, dass es im reellen Leben halt nur im Winter schneit! Das hält den Webmaster einer ultimativen Beepworld Webseite natürlich nicht davon ab, das Script auf der Seite zu belassen und dann bestenfalls die Grafik entsprechend der Jahreszeit anzupassen
...

passende Bilder:
(zum Speichern mit Rechtsklick auf die Grafik, "speichern unter...")
                                                   
     

Editoren:
Geeignet sind alle Beepworld-Editoren, ausser dem Java Editor.
Dieses Script sollte im Standard Editor im HTML-Modus ("Quellcode" klicken) oder im HTML-Editor ganz zuoberst oder ganz zuunterst in den Quelltext eingefügt werden.
Bitte nicht die Funktion "HTML-Code einfügen" verwenden, diese ist nur für HTML und nicht für Javascripte!

 

 

Dieser Effekt ist nur im Internet Explorer und im Opera zu sehen!
Vernünftige Browser wie z.B. der M.Firefox, der Mozilla oder
der NN, zeigen diesen Blödsinn gar nicht erst an!

 

 

Update 10. September 2006